Regulatory Affairs Specialist Inernational für Medizinprodukte (m/w/d)

Crossed

Als ein weltweit agierendes Medizintechnikunternehmen steht die Söring GmbH mit ihren zahlreichen etablierten Anwendungen für die Leber-, Neuro- und Wirbelsäulenchirurgie sowie die Wundbehandlung an der Spitze der Ultraschall-Technologie. Von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung und zum Vertrieb dieser innovativen Produkte kommt alles aus einem Haus. Werden auch Sie Teil in einem dynamischen Familienunternehmen und gestalten Sie Ihre Zukunft neu.

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Aufrechterhaltung von Zulassungen aktiver und nicht-aktiver Medizinprodukte der Kl. I-III auf internationaler Ebene
  • Zusammenstellung und Einreichung der Zulassungsdokumentation gem. länderspezifischer Anforderungen
  • Terminüberwachung zur Sicherstellung der Aufrechterhaltung internationaler Zulassungen
  • Neue regulatorische Anforderungen recherchieren und prüfen
  • Interne Koordination produktspezifischer Maßnahmen zur Erfüllung der marktspezifischen, regulativen Voraussetzungen
  • Kommunikation mit internationalen Kunden und Partnern, ggfs. Behörden im Ausland
  • Kompetenter Ansprechpartner zu regulatorischen Fragestellungen für andere Fachabteilungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium Ingenieurwesen, vorzugsweise Medizintechnik und/oder mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position innerhalb der Medizinproduktebranche
  • Solide Kenntnisse regulatorischer Anforderungen für Medizinprodukte
  • Sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Kenntnisse und Feingefühl im Umgang mit anderen Kulturen
  • Teamfähigkeit, gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Selbstständige, proaktive, strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten:

  • Arbeiten im Mittelstand – Inhabergeführt - flache Hierarchien
  • Dynamisch - Raum fürs Machen & Resultate
  • Internationales spannendes Marktumfeld mit viel Potential für weiteres Wachstum
  • Moderne teamorientierte Arbeitsatmosphäre mit flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
Haben wir Ihr Interesse geweckt?Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: bewerbung[at]soering.com
 

Daten

Unternehmen: Söring GmbH

Art der Beschäftigung: Stellenangebot

Befristung: Unbefristet

Bereich: Medizintechnik

Einsatzort: Schleswig-Holstein, Quickborn

Beginn: 01.01.2023

Wochenstunden: Teil- oder Vollzeit

Kontakt

Söring GmbH

Ansprechpartner: Andrea Krause

E-Mail: bewerbung@soering.com

Weitere Details