Molekulare Wasserforschung fürs Leben

Crossed

Erfolgreiches Ausschreibungsverfahren zum Thema Wasserforschung

Wasser ist der Schlüssel zum Leben auf unserem Planeten. Es spielt eine zentrale Rolle in menschlichen Zellen, in den Wolken der Atmosphäre, in wasserbasierten Katalysatoren der Industrie und vielen anderen wichtigen Systemen.

Areas of Molecular Water Research (© from CMWS White Paper)
Areas of Molecular Water Research (© from CMWS White Paper)
Molekulare Wasserforschung fürs Leben

Anfang 2022 konnten Forschende beim European XFEL Anträge für Experimente im Bereich der Molekularen Wasserforschung einreichen mit dem Ziel, die einzigartige Röntgeninfrastruktur mit dem Fachwissen von Forschenden aus der internationalen Wasserforschung zu kombinieren. Insgesamt wurden 25 Anträge eingereicht, wobei alle sechs Experimentierstationen nachgefragt wurden. Acht der Anträge wurden für das erste Halbjahr 2023 angenommen.

"Klimawandel und Umweltzerstörung sind dringende, existenzielle Bedrohungen für unseren Planeten und das Leben, wie wir es kennen", sagt Sakura Pascarelli, wissenschaftliche Direktorin beim European XFEL. "Die Bewältigung dieser globalen Herausforderungen erfordert ein Verständnis der zugrunde liegenden Prozesse, die auf kurzen Längen- und Zeitskalen ablaufen. Der European XFEL kann mit seinen einzigartigen Kennzahlen eine wichtige Rolle bei der Beantwortung einiger der wichtigsten Fragen in der molekularen Wasserforschung spielen."

Die Ausschreibung wurde gemeinsam mit DESY‘s Centre for Molecular Water Science (CMWS) Molecular Water Science (CMWS) in Hamburg vorbereitet und sieht für erfolgreiche Anträge bis zu einer Woche Strahlzeit pro Experimentierstation am European XFEL vor.

Zurück