Innovativ und dynamisch:
Biotech & Pharma
Crossed

Mit einer Brut­towert­schöp­fung von 1,9 Mrd. Eu­ro* und rund 20.000 Be­schäf­tig­ten* ist der Be­reich Bio­tech & Phar­ma der größte Teil­be­reich (43%) des Clus­ters Life Science Nord. Rund 250 Un­ter­ne­hmen aus der Re­gion be­trei­ben bio­techno­logi­sche For­schung für medi­zini­sche und in­dus­tri­elle An­wen­dun­gen, da­run­ter Evo­tec, altona Dia­gnostics oder Sys­mex.

Auch be­deu­ten­de Arz­nei­mit­tel­her­stel­ler und größere Han­dels­un­ter­neh­men aus der Phar­ma­in­dus­trie sind in der Re­gion prä­sent. Astra­Zeneca, Desi­tin, Me­dac, Rich­ter-Helm und Nord­mark ent­wickeln und ver­trei­ben inno­vative phar­ma­zeu­ti­sche Pro­duk­te in und aus Schles­wig-Hol­stein und Ham­burg.

Kompetenzen & Schwerpunkte

Schwer­punk­te der in Ham­burg und Schles­wig-Hol­stein an­ge­sie­del­ten Un­ter­neh­men und Ins­ti­tu­tio­nen sind Arz­nei­mit­tel­for­schung, Diagnostik, Platt­form­tech­no­lo­gien und Labor­bedarf, fo­kussiert auf die medi­zinischen Be­reiche On­ko­lo­gie, Neuro­logie, In­fek­tio­nen und Ent­zün­dun­gen.

schließen