Fortbildung & Seminar

Usability DIN EN 62366-1

Crossed

DIN EN 62366-1 – so gelingt Ihnen die gebrauchstauglichkeitsorientierte Entwicklung

Risiken sollen aufgrund von Anwendungsfehlern entweder ausgeschlossen oder so weit wie möglich verringert werden.

Information

Uhrzeit: 10:00 - 15:00 Uhr
Eintägiger Basiskurs
Format: Online

Kosten

Standard-Ticket: 390,00 Euro
LSN Mitglieder: 312,00 Euro

Veranstalter

qtec Services GmbH
Juliane Celik
E-Mail: academy@qtec-group.com

Doch wie finden Sie heraus, welche Anforderungen Ihre Kunden und Anwender an Ihr Medizinprodukt haben?

Lernen Sie in diesem interaktiven Seminar, wie Sie die Anforderungen der DIN EN 62366-1 und der Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte (MDR) an die Gebrauchstauglichkeit optimal in Ihrem Unternehmen erfüllen. Wir vermitteln Ihnen menschzentrierte Inhalte, die im Zuge der Medizinprodukteentwicklung und -zulassung aus regulatorischer Sicht wichtig sind.

Inhalte

  • Einführung in die Usability
  • Regulatorische Anforderungen an das Usability Engineering
  • Allgemeine Anforderungen an das Usability Engineering
    • Produktlebenszyklus
    • Usability Engineering Team
    • Usability Engineering File
  • Usability Engineering Prozess
    • Erstellen der Use Specification
    • Ermitteln von Merkmalen des User-Interfaces in Bezug auf Sicherheit und mögliche Use Errors
  • Ermitteln bekannter oder vorhersehbarer Gefährdungen und Gefährdungssituationen
  • Ersteller der User Interface Specification
  • Erstellen eines Plans für die User Interface Evaluation
  • Formative und summative Evaluation

Go back